Herzlich Willkommen!

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

wir setzen uns für die kontinuierliche Entwicklung der beiden Ortschaften der Landgemeinde im Interesse aller Einwohner ein.

Die Entscheidung für die Landgemeinde wurde ohne unmittelbare Beteiligung der Bürgerinnen und Bürger von Niedersachswerfen und Ilfeld getroffen. Daher stehen wir für Bürgerbeteiligung und Transparenz bei kommunalpolitischen Entscheidungen ein.

Wir werden uns für eine ausgewogene Politik für Jung und Alt einsetzen.
Die Kinder und Jugendlichen sollen eine Zukunft in der Landgemeinde haben.
Den älteren Einwohnern muss die Möglichkeit gegeben werden, selbstbestimmt und in Würde zu leben.

Nur gemeinsam können wir diese Ziele erreichen!

Ihre Harztor SPD


Aktuelle Nachrichten

 
 

Allgemein Kreissitz Nordhausen muss erhalten bleiben - Motor der Region darf nicht geschwächt werden

Nach einstimmigen Beschlüssen sowohl im SPD-Kreisvorstand als auch in der SPD-Kreistagsfraktion schließen sich die Mitglieder der Aktion der Stadt Nordhausen an, dass die jetzige Kreisstadt auch zukünftig Kreisstadt bleiben soll im neu zugeschnittenen Landkreis.

„Die Gebietsreform ist richtig und wichtig, schon lange ein Thema, was die Sozialdemokratie beschäftigt, aber den aktuellen Stand, dass Sondershausen Kreisstadt wird, das werden wir nicht stillschweigend akzeptieren“, so Matthias Ehrhold, der Kreisvorsitzende der SPD im Landkreis.
 
Gestern Abend hatte die Bürgermeisterin von Nordhausen, Jutta Krauth, im Hauptausschuss angekündigt, dass es am kommenden Dienstag, 2. Mai, 6:30 Uhr, einen Bus geben wird, der nach Erfurt fährt, um vor der Staatskanzlei für den Erhalt des Kreissitzes zu demonstrieren.
 
 

Veröffentlicht von SPD-Kreisverband Nordhausen am 25.04.2017

 

Gesundheit Lemme: „Patienten und Pflegekräfte können aufatmen: Verbindliche Mindestpersonalstandards kommen!“

Noch in dieser Legislaturperiode werden die gesetzlichen Voraussetzungen für eine dauerhaft bessere Ausstattung von Krankenhäusern mit Pflegepersonal schaffen. Der Bundestagsabgeordnete Steffen-Claudio-Lemme begrüßt diese Entwicklung und stellt konkrete Forderungen für eine sinnvolle Umsetzung

Veröffentlicht von SPD Thüringen am 20.04.2017

 

Der neue Vorstand der ASJ. 3.v.l.: Hans-Joachim Sellnick Parteileben Neuer Landesvorstand der Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Juristen gewählt

Auf ihrer Mitgliederversammlung am 3. April hat die Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Juristinnen und Juristen Thüringens einen neuen Vorstand gewählt. Neuer Vorsitzender ist Dr. Hans-Joachim Sellnick, als Stellvertreter wurden Markus Bechtelsheimer, Dr. Carl-Christian Dressel, Monika Hofmann und Dorothea Marx gewählt. 

Veröffentlicht von SPD Thüringen am 10.04.2017

 

Freiheit & Sicherheit „Thüringen muss sich im Bundesrat klar für mehr Sicherheit einsetzen!“

Carsten Schneider fordert den Thüringer Justizminister Dieter Lauinger auf, seinen Widerstand gegen härtere Strafen bei Angriffen auf Polizisten, Rettungskräfte und Feuerwehrleute aufzugeben.

Veröffentlicht von SPD Thüringen am 09.03.2017

 

Gleichstellung Bausewein gratuliert zum Internationalen Frauentag

Der SPD-Landesvorsitzende Andreas Bausewein gratuliert allen Frauen von Herzen zum Internationalen Frauentag. Der Internationale Frauentag hat eine lange, vor allem sozialdemokratisch geprägte Tradition. Trotz seiner über 100-jährigen Geschichte hat er nichts an Aktualität eingebüßt. Bis heute bleibt er mit dem politischen Auftrag einer vollständigen Gleichstellung der Frauen in unserer Gesellschaft verbunden. Trotz vieler Fortschritte, die gerade vonseiten der SPD in den vergangenen Jahren angestoßen und erkämpft wurden, bleibt noch vieles bis zur Erreichung dieses Zieles zu tun.

Veröffentlicht von SPD Thüringen am 07.03.2017

 

RSS-Nachrichtenticker

RSS-Nachrichtenticker, Adresse und Infos.